QASHQAI J11: Sitzheizung

Passenger

Mitglied
Nun habe ich die Nappaledersitze im J11b und bis man hier die Sitzheizung spürt vergeht viel Zeit, und auch dann, ist sie nur leicht zu spüren. Gebrauchen kann ich diese Heizung nicht wirklich, da es dann auch so warm wird im Innenraum und durch die Körperwärme am Sitz.
Willkommen im Club. Die Sitzheizung ist wirklich eine Frechheit. Mein gestern gekaufter QQ 1.7 dci Tekna+ hat mich heute früh massiv enttäuscht, was die Sitzheizung angeht. Auf höchster Stufe war ich bereits im Nachbarort als aus den Luftdüsen schon recht warme Luft kam, aber der Popo noch arschkalt war, von irgendeiner Wärme am Sitz absolut null zu spüren. Ich glaub nach ca. 7-8 km hatte ich dann das Gefühl, dass die Sitzheizung zumindest angeschalten ist, der Innenraum vom Auto war da aber schon durch die normale Luftheizung warm genug. Da kann man sich das Einschalten der Sitzheizung wirklich sparen. Wie du schon sagtest war die im J11 schon schlecht, aber im J11b ist sie absolut unbrauchbar :mad:
 

PapaSchlumpf

Mitglied
Ja genau. Die Sitzheizung ist eher von der gemütlichen Sorte. Die normale Heizung kompensiert das aber ganz gut.
Ich muss mich selber nochmal korrigieren. Ich hatte die Sitzheizung lediglich auf Stufe 1 getestet und da ist die Leistung wirklich sehr gering. Wenn man allerdings auf Stufe 2 schaltet dann geht es ziemlich flott und der Popo ist angenehm temperiert 😉
 

olli0101

Mitglied
Außer man hat Nappa Leder Sitze;-) - da schafft sie es irgendwie nicht wirklich den Sitz flott zu erwärmen.
Übrigens finde ich auch die Frontscheibenheizung vom Facelift schwächer wirkend als die vom Vorgänger J11. Aber das wäre ein anderes Thema.
 

Passenger

Mitglied
Außer man hat Nappa Leder Sitze;-) - da schafft sie es irgendwie nicht wirklich den Sitz flott zu erwärmen.
Ich hatte auch schon einen J10 mit Stoffsitzen, dessen Sitzheizung war nicht wirklich deutlich besser. Davor einen Renault Laguna, dessen Sitzheizung die schlechteste überhaupt war. Voller Neid blicke ich auf Audi/VW, dort mache ich freiwillig nach 1-2 Minuten die Heizung aus, weil ich das Gefühl habe gegrillt zu werden und da ist es völlig egal, ob das Ledersitze sind. Was Nissan hier verbaut ist ein Witz.
 

Protectorcat

Plus Mitglied
Ich kann nicht klagen. Trotz Nappa Leder wird der Sitz auf der HI Stufe innerhalb von 30 Sekunden warm. Nach 1 bis 2 Minuten stelle ich auf low oder mache sie aus.
 

Passenger

Mitglied
Sorry, aber das glaube ich dir einfach nicht. Ich spüre frühestens nach 5-10 Minuten einen Hauch von Wärme. Vorhin hab ich auch den Beifahrersitz auf "Hi" gestellt, allerdings saß da keiner drauf. Da hab ich nach 20 Minuten mal die Hand drauf gelegt und noch nicht die leichteste Erwärmung gespürt. Ich hab jetzt den dritten QQ und bei keinem war die Heizung wirklich gut, aber im aktuellen Modell ist sie absolut unterirdisch.
 

Protectorcat

Plus Mitglied
Sorry, aber das glaube ich dir einfach nicht. Ich spüre frühestens nach 5-10 Minuten einen Hauch von Wärme. Vorhin hab ich auch den Beifahrersitz auf "Hi" gestellt, allerdings saß da keiner drauf. Da hab ich nach 20 Minuten mal die Hand drauf gelegt und noch nicht die leichteste Erwärmung gespürt. Ich hab jetzt den dritten QQ und bei keinem war die Heizung wirklich gut, aber im aktuellen Modell ist sie absolut unterirdisch.
Zumindest das mit dem Beifahrersitz glaube ich gerne. Durch das Gewicht des Fahrers wird das Material zusammengepresst und auf die Heizmatte (oder was auch immer da drin ist) gedrückt. Ich geh jetzt nochmal raus. Ist ja schön kalt draußen... und schaue beim Warmwerden des Sitzes auf die Uhr.

Der Fahrersitz zeigt tatsächlich nach 50 Sekunden die ersten Erwärmungserscheinungen, d.h. er ist nicht mehr eiskalt. Der Beifahrersitz bleibt während dieser Zeit kalt. Nach weiteren 2 Minuten ist der Fahrersitz "lauwarm", der Beifahrersitz bleibt kalt.
Da der Vorgänger des QQ keine Sitzheizung hatte habe ich leider keinen direkten Vergleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

kukihn

Mitglied
Vielleicht ist die Sitzheitzung so "intelligent" und erkennt über den Sitzsensor (der für den Airbag und Gurtpiepser genutzt wird) ob da überhaupt jemand sitzt. Also einfach mal auf den Beifahrersitz setzen und kuken ob es dann warm wird.....
 
Oben