QASHQAI J11: Sitzheizung

Passenger

Mitglied
Ich habe die Vollleder Sitze und ich muss auch sagen, das dauert schon ein paar Minuten, bis es warm wird.
Ja leider, es dauert ganz paar Minuten und bis da endlich etwas Wärme spürbar wird kommt auch schon genug warme Luft aus den Lüftungsdüsen. Von daher ist diese Sitzheizung eigentlich überflüssig, denn normalerweise soll sie die Zeit überbrücken, die das Auto braucht um den Innenraum warm zu kriegen und nicht erst anfangen zu heizen, wenn es eh schon warm geworden ist. Wie gesagt, andere Hersteller bekommen das wunderbar hin, ich versteh einfach nicht, was das Problem dabei ist. Mein Händler meinte auch, dass sich schon einige Kunden beschwert haben. Mit Sicherheit aber nicht erst seit dem J11b...
 

Homer/T

Mitglied
Du solltest Deine Sitzheizung mal prüfen lassen, ob sie wirklich auf High die volle Leistung bringt. Bei meiner ist es auch so, dass sie nach 30 Sekunden spürbar warm wird, nach 1,5 Minuten ist es richtig schön warm, und nach 2 Minuten ist es mir persönlich zu heiß am Popo und ich schalte au Low oder ganz aus.
 

Fohlen77

Mitglied
Hallo zusammen,

an meinem QQ J11 Acenta ist die Sitzheizung defekt. Ist es möglich diese zu tauschen und wo bekomme ich die Ersatzteile her?
 
Hallo,
uns ist etwas aufgefallen und wissen nicht ob es so Okay ist. Die Sitzheizung ird nur auf der Sitzfläche warm. Wir kennen es aber anders ( von anderen Hersteller/Vorgänger ), dass auch die Lehne mit warm wird. Ist dies beim Qashai 1,6 dci Tekna+ BJ2018 nicht der Fall? Oder ist etwas kaputt?
Danke schon mal für eure Hilfe.
MfG
 
Moin ihr Lieben! Kann jemand helfen? Die Sitzheizung bei meinem Fahrersitz versagt den Dienst, liegt es an der Sicherung
oder habe ich schlimmeres zu erwarten? Wenn Sicherung, kann jemand sagen welche es ist?
 
Oben