QASHQAI J10: Heckklappe höher öffnen

Biker1200

Mitglied
Moin @frankp1 wie ist das jetzt beim zu machen der Heckklappe,ist der Kraftaufwand sehr hoch oder eher etwas weniger.
Ich habe mir vor 1 Jahr die etwas kräftigeren Dämpfer nachgerüstet und da muß Mann und Frau auch sehr viel Kraft aufwenden beim schließen der Heckklappe.:(
Auch ist mir aufgefallen,das die Halteschnüre der Hutablage nun sehr straff sind im geöffneten Zustand der Heckklappe,gibt es da eine Lösung für?
:confused:
 

frankp1

Mitglied
Hallo Biker1200 Die Dämpfer sind schon ein wenig kräftig. Da öffnet die Heckklappe auch von zu bis auf ohne das nachgeholfen werden muss .Beim schließen brauche ich auch ein wenig mehr Kraft. Die Schnüre gibt es im Baumarkt als Meterware so das sie getauscht werden können.
 

Biker1200

Mitglied
Moin also genauso wie die ich verbaut habe,muß mit Kraft wieder gezogen werden damit die Heckklappe schließt. :( Die Heckklappe geht mit "Schmackus" auf und wird kurz vor Anschlag etwas "abgebremst".;)
Dann kann ich es so lassen und muß mich nur um die Schnüre kümmern,das ist mir doch etwas zu kurz/straff.:rolleyes:
Habe diese 2x Gasfeder Heckklappendämpfer Gasfedern Heckklappe Opel Astra G 1.6 1.8 2.2 16v verbaut,also eigentlich die gleichen wie weiter oben geschrieben.Dann scheint alles in Ordnung bei uns zu sein und der mehr Kraftaufwand muß man also in Kauf nehmen.o_O
 
Oben