QASHQAI J10: Zündkerzen

theo62

Mitglied
Hier mal nur als kleine Info was es auch kosten kann oder könnte : bei uns im Betrieb ein VW T4 1.9L TD mit 678 000 km auf dem Tacho ist es nun so das er morgens etwas spärlich anspringt und die Werkstatt (VW) die Glühkerzen mal getestet hat und festgestellt das hier zwei außer der Norm seien , also gleich den KV zum Wechsel mitgeliefert , alles komplett mit etwa 6 Std. Arbeitszeit und den Glühkerzen kommt es auf etwa 697.43€ gesamt incl. Mwst. was schon ein sehr stolzer Preis ist , alleine schon pro Std. mit ca. 78.-€ plus 19% (ca.93.-€)nicht schlecht . Da sind die Materialkosten eher günstig .
Unser Fuhrparkleiter hat da dann bei einer uns naheliegenden Freien Werkstatt das gleiche angefragt und dort ein Angebot für etwa die hälfte von VW bekommen zudem mit nur um die 3,5 - 4 Std. Arbeitszeit , braucht da VW etwa fast doppelt so lange obwohl die ja den Motor besser kennen sollten ?
Ja ich weis VW und Nissan ist nicht zu vergleichen , ich möchte es auch nur als Info hier schreiben , mehr auch nicht , zudem auch was die Stundenlöhne angeht , da hat die Freie etwa einen Stundenlohn incl. Mwst. von ca. 60.-€ und ja auch die Freie hat einige Angestellte Monteure wo auch was verdienen möchten , nur mal so.
 

bonaca

Mitglied
nach dem meiner bei Kälte schlecht ansprang(war ordentlich orgeln angesagt)
würden bei :smile: 4 Glühstifte ausgetauscht zusammen mit dem Vorglühsteuergerät.(137000 km)
für 293€.
 

Nuno

Mitglied
Da meiner nun auch fast 100.000 (aber nur fast ;)) auf der Uhr hat und euer Beitrag hier mich interessierte, habe ich heute mal mein Günther in Hamburg angefragt. Die Glühkerzen Marke BERU werde verwendet. Preis je Kerze um die 30€ und je nach Zustand um die ein bis eineinhalb Stunden Arbeit.

Überschlägig also um die 250€.

Solange aber alles ruhig und zufrieden läuft, bei 150.000 schauen wir dann mal nach ;)
 

blue

Mitglied
So, nun hab ich bei 190.000 km die Glühkerzen selber gewechselt. Nur der Deckel (vor den Glühkerzen) ist beim 1.5 dci J10 nicht ganz einfach "weg zu pfrimeln". Aber mit Geschick ging es. Wenn es gewünscht wird mache ich eine Anleitung...
 

blue

Mitglied
Die Anleitung ist gemacht...
 
Oben