QASHQAI J11: Gelbe Warnleuchte Feststellbremse

pauldenker

Mitglied
Hallo liebe Qashqai-Gemeinde

Wollte heute Nachmittag mit meinem Qashqai wegfahren, schalte die Zündung an, Lampen gehen an und wieder aus alles normal bis auf die Warnleuchte für die E.F.B die leuchtet jetzt dauernd. Hab dann die Bremse gelöst und wieder anziehen lassen und jetzt blinkt auch das Zeichen für angezogene Bremse und auch die LED am Schalter selbst blinkt auch wenn die Zündung aus ist . Bremse hällt aber fest und löst auch ganz normal.
Kann das sein das die Bremsbeläge soweit runter sind das die Bremse Alarm schreit weil sie nicht mehr richtig Druck aufbauen kann? bin echt ratlos weil das meine erste F:S:B ist.
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Wie viele Km hat die Bremse den hinter sich???
Es kann eine schwergängigkeit der Stellmotoren sein oder aussetzer eines Motors.
Ungleiche Andruckkraft der Beläge...

Aber das zu Beurteilen aus der Ferne ist nicht möglich.
 

pauldenker

Mitglied
Das Auto hat jetzt ca.120000 km Langstrecke weg , und war im Dezember zur Inspektion
Werd mal am Montag zu meinem Freundlichen fahren
 

pauldenker

Mitglied
Toll!...Da steht wenn die gelbe Warnleuchte leuchtet haben sie ein Problem mit der Feststellbremse und sie sollten umgehend eine Nissan Werkstatt aufsuchen(y)(y)(y)
 

NoPlayBack

Mitglied
Ei na eben... für mich ist das also andersherum gedacht offensichtlich kein Hinweis für den geneigten Leser, dass der Haufen Halbleiter dir nur einen Hinweise geben möchte, dass du selber etwas verbessern sollst. Wenn das System die Möglichkeit hätte dir einen runtergefahrenen Belag anzuzeigen dann würde das dort doch hoffentlich auch stehen.
 

pauldenker

Mitglied
So kleines Update
War heute Morgen bei Nissan und die haben festgestellt das ein Stecker an der Bremse locker war, Stecker wieder richtig fest gemacht und jetzt ist wieder alles normal......und jaa ich werde meine Autodaten hier vervollständigen
 
Oben