QASHQAI J11: Fußraumbeleuchtung

Homer/T

Mitglied
Das Signal des Lichtsensors wird ebenfalls nur vom BCM verarbeitet. Direktes Abgreifen eines sinnvoll verwendbaren Signalpegels oder direkt einer sinnvoll geschalteten Spannung geht meines Erachtens nur am BCM selbst oder an einem von ihm geschalteten Verbraucher.
 

Trinidad

Mitglied
Hallo Denjio884
Ja vom Handschuhfach mit fliegender Sicherung.ich habe LED rote Stripes verlegt und die Leuchtfläche direkt in das Armaturenfeld strahlen lassen, da sonst zu hell.
Wenn die Türgriffe beleuchtet sind, bitte ein Foto einstellen!
Vorstellen kann ich es mir vom Arbeitsablauf nicht.
Viel Spaß und Gruss Jens
 

Denjo884

Mitglied
Halo zusammen, ich mache das nun anders.

Habe jetzt bei Nissan die originale Umgebungsbeleuchtung für vorne bestellt und werde dann für alle Türen und Fußraum hinten davon abzweigen. Da dies mit den Kabelsatz / originalen Steckern für mich als eine saubere Lösung erscheint. Werde alles am Wochenende einbauen und auch danach die Bilder für alle hier einstellen.
 

hunterb52

Co-Administrator
Teammitglied
Hallo Denjo884,

würdest Du bitte "originale Umgebungsbeleuchtung" näher definieren.

Gruß, hunterb52
 

ma_sta

Mitglied
Bilder und Anleitung würden mich auch interessieren. Welche Farbe hat die Beleuchtung?
Ist die dann mit Innenraumbeleuchtung gekoppelt oder mit dem Ambientelicht und leuchtet daher dauernd?
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Hier mal ein paar Hilfen....

Bild vom Bausatz...


Bezugsquelle...
 

Denjo884

Mitglied
107,10€ inkl. Märchensteuer direkt beim freundlichen ohne Einbau, so wie der Kabelsatz aussieht harmoniert es später wohl mit dem System. (automatisch ein aus). Ich werde berichten wie alles aussieht, wenn ich alles bekommen und eingebaut habe.
 
Oben