QASHQAI J10: Fragen zur Windschutzscheibe

#1
Hallo zusammen,
da ich mir eine DAB Klebeantenne zulegen möchte, sollte ich wissen ob der Qashi eine metallbedampfte Scheibe hat.
Nissan selber weiß es nicht, mein Händler hat mich leider nicht zurückgerufen.

Ich habe leider zwei verschiedene Aussagen:
Im Internet hatte einer Spezifikationen aufgelistet und da stand was von UV Schutz in der Windschutzscheibe. Ist das metallbedampft oder was anderes ?
Der Autoelektriker meines Vertrauens meinte ich habe keine, da man das sonst sehen würde.
Dem ist aber nicht so, ich hatte mal einen Espace, da war die Windschutzscheibe definitiv metallbedampft, man hatte aber nichts an der Scheibe gesehen.
 
#2
Beim J10 ist nach meinem Wissen die Frontscheibe nicht metallbedampft.

Du kannst das auch testen, z.B. mit dem Mobiltelefon oder einem mobilen Navi. Wenn oberhalb des Amaturenbrettes der GPS-Empfang geht, ist es eine normale Scheibe.
 
#4
Hallo zusammen,
da ich mir eine DAB Klebeantenne zulegen möchte, sollte ich wissen ob der Qashi eine metallbedampfte Scheibe hat.
Nissan selber weiß es nicht, mein Händler hat mich leider nicht zurückgerufen.

Ich habe leider zwei verschiedene Aussagen:
Im Internet hatte einer Spezifikationen aufgelistet und da stand was von UV Schutz in der Windschutzscheibe. Ist das metallbedampft oder was anderes ?
Der Autoelektriker meines Vertrauens meinte ich habe keine, da man das sonst sehen würde.
Dem ist aber nicht so, ich hatte mal einen Espace, da war die Windschutzscheibe definitiv metallbedampft, man hatte aber nichts an der Scheibe gesehen.
Sorry erst jetzt gelesen. Wenn es Dir was nutzt ...

Ich habe eine DAB Antenne direkt über dem Spiegel praktisch dort wo der Regensensor ist und das Teil funkioniert bestens. Ist ein Tekna also
solltest Du dort keine Probleme haben. Bild reiche ich nach...


bye thomas
 

J10

Mitglied
#6
Windschutzscheibe Mautbox Italien

Mahlzeit Gemeinde,
wir fahren in den Italienurlaub und haben uns für den TELEPASS von Tolltickets
entschieden um in Italien die Telepass-Maut-Spur auf der Autobahn zu nutzen...
Jetzt ist die Frage ob der QQ+2 Bj:2009 eine sogenannte beschichtete (athermische) Windschutzscheibe hat und wenn ja wo ich dann diese kleine Mautbox anbringen muss.

Am Rückspiegel gibt es ja einen (schwarz-gepunkteten) Bereich in der Windschutzscheibe... Fragen über Fragen aber ich bin für jede Hilfe Dankbar



Hat jemand von Euch schonmal so etwas benutzt und kann mir evtl. weiterhelfen?
 
A

anonymous 16442

Ehemaliger
#7
Wenn es ums Autoglas geht, dann kann ich die Autoglas-Reparatur in Frankfurt auf jeden Fall empfehlen!

Für solche und ähnliche Fragen, kann man sich gerne mal auf ihrer Seite bs-autoglas.de informieren.
Bin mir sicher, dass sie auf alles eine passende Antwort haben! Hoffe, wirklich es hilft weiter?
Ich hab' mir von ihnen die Scheibe reparieren lassen.
Hatte vor paar Tagen einen Steinschlag voll auf die Windschutzscheibe bekommen.
Haben wirklich klasse Arbeit gemacht, denn man sieht überhaupt nichts mehr...

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hunterb52

Co-Administrator
Mitarbeiter
#8
Da bist Du ja echt vom Pech verfolgt. Immerhin ist das jetzt schon die Zweite Scheibenreparatur seit Nov. 2018.

Wenn man Deine Beiträge so anschaut, hast Du schon die diversesten Probleme gehabt und auch immer gleich den passenden Link parat, von Deutschland bis Österreich.

Nun drängt sich einem der Verdacht auf, daß es sich bei Deinen Beiträgen um Link Spam handelt und das ist hier nicht erwünscht.

Du kannst aber gerne Dein Profil mit Angaben zu Deiner Person und Deines Autos ergänzen, um besseren Bezug auf Deine Beiträge nehmen zu können.

Gruß, hunterb52
 
Oben