QASHQAI+2: Abblendlicht flackert

MalleKola

Mitglied
Moin Moin und guten Abend...
Vor kurzem fiel mir auf, dass wenn der Motor im Leerlauf läuft und das Getriebe ausgekuppelt ist, das Abblendlicht flackert. Es wird regelrecht hell und dunkel. Wenn man vor dem Auto steht und die Scheinwerfer beobachtet ist es ebenfalls zusehen. Heute Abend passierte es sogar während der Fahrt. Selbst das Fernlicht flackerte.
Hat hier jemand schon mal sowas erlebt oder damit Erfahrung? Vielleicht hat ja sogar eine Lösung für mein Problem.
 

rockyslayer

Mitglied
Hallo,
mir ist das auch aufgefallen, und vor allem im Winter wenn z.B. die Zuheizer sich wieder abschalten ,das das Licht etwas dunkler wird, wie wenn in diesem Moment die Spannungrgelung zu träge getrosselt wird weil ja weniger Energie gebraucht wird!

Ich meine das dies durch die Energiesparfunktion der Lichtmaschine kommt, da diese ja ständig am regeln ist und sich das am Licht wieder spiegelt.
Nach meinen Recherchen sollte dieses Phänomen beim FL behoben worden sein, was aber immer noch leicht spürbar ist!
Sollte es aber bei einem FL QQ jedoch stark optisch spürbar sein, könnte auch der Spannungsregler defekt sein.

Gruß Bernd
 

MalleKola

Mitglied
Moin Moin

Wann gab es dieses FL? Mein QQ ist von 2012...

Der Spannungsregler ist jedenfalls ein guter Tip. Werde das mal überprüfen.
 
Oben