QASHQAI J11: Wischwasserdüsen einstellen

kukihn

Mitglied
Bei Tag bemerkt man die Heizdrähte kaum, aber bei Nacht haben entgegenkommende Lichter dadurch einen größeren "Strahlenkranz" was mich persönlich (bin eh Brillenträger) etwas stört.

An den Wischwasserdüsen verzweifle ich auch....Einstellung ist echt Glücksache. Mal zu hoch, mal zu tief und irgendwie gehen 2 Strahle fast übers Auto während der Rest quasi ganz unten auf die Scheibe und Wischer spritzt.
Da war mir das früher mit 2 einzel einstellbaren Metallkugeldüsen wesentlich lieber. So gesehen für mich eher Rückschritt als Fortschritt.....
 

Zephyr

Mitglied
@kalle2303
Die Fächerdüsen der Scheibenwaschanlage lassen sich einstellen (ich hatte das gleiche Problem und der Freundlich bei meiner Vertragswerkstatt wusste das auch nicht). Man muss lediglich die Abdeckkappen der Düsen Richtung Frontscheibe drücken, dann springen diese aus ihren Halterungen (gehalten von zwei Nasen) und man kann sie abheben. An den eigentlichen Düsen befinden sich seitlich je eine Einstellschraube die dann mit einem kleinen Schraubendreher die Düsen vertikal ausrichtet. Anschließend die Abdeckkappen mit den Nasen wieder in die Auspahrungen drücken und fertig.
 

Zephyr

Mitglied
@ Sanganus,
Super, das wusste ich auch nicht :unsure:. Ich habe es natürlich gleich probiert und es funktioniert (y). Allerdings kann ich keinen großen Unterschied zwischen den Fächerdüsen und den jetzt eingestellten runden Düsen feststellen. Die Scheibe wird bei Schmutz und Salznebel nur mäßig gereinigt.
 

Sanganus

Mitglied
Sorry Zephyr, sollte ich dazu schreiben, dass keine große Verbesserung zu erwarten ist.
Habe vor 2 Jahren ausprobiert beim meinem alten J11 und genau so erfunden.

Leider die Seibenwaschanlage keine starke Seite von Qashqai, auch J11b.

Das lohnt sich umzustellen beim größeren Minustemperaturen. Wenn du z.B. Winterurlaub in Dänemark hast.

MfG Alexander

Als ich ein neuer Polo 9N im Jahr 2003 gekauft habe, war ich begeistert von seine Scheibenwaschanlage. Alle Kriterien und vor allem Fächerdüsen bestens funktionierten.
 

Sanganus

Mitglied
Ich wollte nur damit sagen, dass die Fächerdüsen an sich nicht schlecht.
Nur Nissan kriegt das nicht ganz hin.😣
 

hunterb52

Co-Administrator
Teammitglied
Und wenn man 180 Grad dreht bekommst Du für Winterzeit Strahldüsen anstatt Fächerdüsen. Weil auf andere Seite andere Öffnungen dafür. 😋
Muß ich mal fragen. Die Strahldüsen sind also auf der Rückseite und wie wird dann die Wasserzufuhr getrennt oder kommt aus jeder Variante Wasser?
 

Sanganus

Mitglied
Kommt nur aus der Variante die gerade in Richtung Windschutzscheibe zeigt.

PS: Ich empfehle bevor mann mit drehen anfängt die Ursprungsstelle markieren z.B. mit sehr scharfen Messer an Kante damit genau 180 Grad klappt, und später auf gleiche Stelle schnell findet.
 
Oben