QASHQAI J10: Stoßstange hinten wechseln

ulrichlang

Mitglied
Hallo,
habe eine Frage. Bin leider rückwärts gegen einen Betonpfeiler geknallt.
Hab mir jetzt hinten rechts die Stoßstange (2,0l Bj. 2012, falls wichtig) eingerissen und die Heckklappe zerbeult.
Heckklappe wird ausgebeult und lackiert. Was muss denn alles bei der Stoßstange gewechselt werden?
Meine Werkstatt würde dafür 900 Euro berechnen mit abbauen, neue Stoßstange lackieren und anbauen. Insgesamt mit dem Heckdeckel hätte er gerne 1600 Euro inkl. Leihwagen.
Ist das vom Preis ok? Wenn ich so bei Ebay schaue, bekomme ich ne Stoßstange für etwa 150 Euro. Ist der Aufwand des (de-)montierens so groß, was den Preis rechtfertigt?
Das die noch lackiert werden muss ist klar, oder übersehe ich da noch was?

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen

Gruß Frank
 

ulrichlang

Mitglied
....danke, den hab ich mir schon angesehen.
Leider kann ich daraus aber nicht schließen, ob der Preis gerechtfertigt ist....

Gruß Frank
 

Udo2009

Mitglied
Ja, warum fragst du dann nicht nach? Lass dir erklären, wieviel Arbeitswerte das ganze dauert. Ich denke, der Preis, den der :mrgreen: für einen Arbeitswert berechnet, ist irgendwo im Geschäftsraum ausgehängt...
Es ist doch nichts verwerfliches mal nachzufragen, wie der Preis zustande kommt.
 

Homer/T

Mitglied
Das lässt sich aber hier schlecht einschätzen, da wir a) nicht wissen, wie viele Arbeitseinheiten Dein :mrgreen: ansetzt und b) nicht wissen, wie viel die einzelne Arbeitseinheiten bei Deinem :mrgreen: kostet. Die gesamte Reparatur besteht nunmal zum größten Teil aus Arbeitsleistungen. Die Materialkosten (Stoßfänger) nehmen doch den geringsten Anteil ein.
 

QuatschKai

Mitglied
Ich weiß aus Erfahrung, dass einige :mrgreen: (vermutlich die allermeisten :mrgreen:) nicht selber lackieren. Dann müssten die Teile noch zum Lackierer verrbacht werden und es gibt einen Zweiten Betrieb, der daran verdienen will.
 

sachsenberg

Mitglied
- und Lackierer sind teuer, sogar sehr teuer. Es muss mit mind. 100- 120 Euro pro Stunde gerechnet werden. Habe da meine Erfahrungen gemacht.. Mein Werkstattmeister sagte mir mal: Wer trieft wird bestraft und zwar ordentlich.
Mit den besten Grüßen aus dem schönen Vogtland - sachsenberg
 

Jensen1512

Mitglied
Hallo Leute,

da ich mir leider eine Beule in den hinteren plastik-Stoßfänger meines QQ eingefangen habe, möchte mich für mir einen neuen besorgen und diesen bestenfalls selber anbauen.

Kann mir jemand erläutern, wie ich meine meinen alten Stoßfänger abmontiere bzw den neuen montieren kann?

Mein Fahrzeug: Qashqai J10 i-way schwarz, Baujahr 2013 1329/AEQ

Ich danke euch.
 
Oben