Scheibenwaschanlage

pegasus

Mitglied
Das perfekte Auto muss noch erfunden werden. Aber bemühen dürfen sie sich, in die richtige Richtung zu kommen;) jetzt mal auf das Auto in natura abwarten.
 

MainCoon

Mitglied
Zumindest die Spritzdüsen für die Frontscheibe sollten behoben sein, ich bilde mir ein die sind jetzt direkt an den Wischerarmen befestigt.
Auch das ist suboptimal. Bei meinem 3008 sind sie am Wischerarm befestigt. Auch dort bleibt leider bei so halben Nieselwetter mit wenig Feuchtigkeit auf den Scheiben nach dem Wischen gerade im Fahrerbereich unten rechts ein Viertel wo auch kein Wischwasser hinkommt. Kann man dann auch schlecht durchgucken.
Am Besten waren beim C5 die 3 Hochdruckdüsen auf jeder Seite, montiert auf der Motorhaube. Die Haben selbst bei 200 km/h richtig viel Wasser auf die Scheiben gebracht. Im Zusammenspiel mit den Schmetterlingswischern wurden ca 95 % der Fläche sauber, lediglich ein kleines Dreieck hinter dem Innenspiegel blieb ungewischt. Leider sind so ziemlich alle Hersteller von diesem Wischersystem wieder abgekommen.
LG:Mainy
 

Cartman

Mitglied
Naja, im Sprinter funktionieren diese Düsen m.M.n. perfekt. Muss man dann wohl abwarten wie das beim J12 funktioniert.
 

Udo2009

Mitglied
drei Minuten vor und drei Minuten nach 17:29 sehe ich absolut nix von Scheibenreinigung....
 

Cartman

Mitglied
Die halten ntrl. nicht direkt drauf aber wenn man im Bereich der Wischer sich ansieht sieht man die Schläuche die Richtung Wischblatt geführt werden. ;)
 

benello

Mitglied
Nö, wieso sollte ich ? Den QQ fährt meine Frau, und sie fährt sehr gerne mit dem Auto. Kein Wunder, wenn es vorher ein Opel Mokka war.....
 
Oben