QASHQAI J11: Schalthebel bewegt sich

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Hallo

Das kommt schon mal vor das der Schalthebel zittert oder sich bewegt.

Es gibt aber keine Schadensmeldung dazu....und nur wenige Beiträge zum Thema.

In diesem Bereich einfach mal mitlesen.
 

nome222.nm

Mitglied
Also ich habe meinen QQ ja erst seit gut 2 Wochen (Vorführwagen), selbst bin ich rd. 1000 km gefahren. Ich habe heute extra, nach dem ich gestern das hier gelesen habe, darauf geachtet, ob sich bei meinem QQ der Schalthebel bewegt. Ich kann hier verkünden, dass sich bei meinem QQ der Schalthebel keinen mm bewegt. Habe sogar mal bei der Fahrt mit der Hand leicht drauf gefasst, um zu sehen ob der Schalthebel wirklich fest ist, er ist es. Keinerlei Bewegung, weder von allein, noch wenn man es versucht.
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Schalter oder Automatik....
Und kein Diesel....daher weniger Drehmoment aus niedrigen Drehzahlen...Dazu ist die Schaltung optimiert beim j11 B.....
 

benello

Mitglied
Hallo zusammen,
bei unserem J11b ist folgendes: Wenn man vom 3. in den 2. Gang zurückschaltet und den Schalthebel loslässt, merkt man wie dieser leicht vibriert und es summt wie ein kleiner E-Motor.
Meine Vermutung ist, dass das Schaltgestänge im 2. Gang irgendwo Vibrationen vom Motor aufnimmt und diese als Geräusch und auch per Vibration überträgt.
Wenn ich nämlich den Schalthebel (wenn der 2. Gang drin ist) leicht zu mir her, also nach links, ziehe, ist nicht mehr zu hören und zu fühlen.
Hat das schon mal jemand gehabt ?
 
Oben