Qashqai J11: Reifen-und Felgen für QQ J11

Burgmann

Mitglied
Erst mal danke für die Hilfe. Fahre mal zu Nissan Händler mal sehen was er sagt. Pneuhage ist aber auch eine gute Wahl. Gebe Bescheid was daraus geworden ist. 😀
 

Burgmann

Mitglied
War heute bei Nissan wegen meiner Felge .Als eine neue Felge kostet 455,00 Euro.:oops:
Eine Reparatur der Felge ist gerade so möglich und kostet ca.285,00 Euro.
Jetzt habe ich bei Ebay eine Felge gefunden mit einer kleinen Macke aber für ca.200,00 Euro (siehe Bilder)
Ich habe gerade einen Konflikt was ich mache. Ebay oder Reparatur:unsure:
 

Anhänge

Volltanker

Mitglied
@ Volltanker
Hab noch mal meine Abe angeschaut du hast recht in der ABE steht eine andere Nummer nehme an die alte e11*2007/46*0963*
Felgen Sind die Borbet Y Titan 7,5x17 wurden beim Konfigurator für meinen 1,3 BJ 2019 freigegeben . Auch der Tüvmensch hat wohl nicht genau geschaut. Sollte Sie vielleicht gleich bei ihm eintragen lassen. Da es meine Winterreifen sind kann ich aber auch auf die neue ABE warten !
Auf jeden Fall werde ich nächste Woche bei dem Onlinehändler sowie bei Borbet nochmal nachhaken
Danke für den Hinweis
Habe jetzt Felgen gefunden die mir gefallen und auch das neue Gutachten haben: Dezent TA Silber https://www.alcar.de/96231_DE.htm?webdid=826
 

benji11

Mitglied
Hallo an alle, ich fahre den neuen nissan Qashqai Bj 07/19 und brauche jezt Winterräder.
Ich habe bei ebaykleinanzeigen orginal Nissan felgen gesehen die ich mir kaufen wollte. Aber nachdem ich hier mich so durchgelesen habe ist es wohl davon abzusehen die nicht zu Kaufen.

Deswegen meine frage:
Passen die überhaupt auf meinen Qashqai? Es müssten J11 sein laut Verkäufer.
Sind die überhaupt zugelassen für mein Auto?
und kann ich die alten rdks Sensoren die in den reifen sind beutzen?

danke euch schonmal im voraus!!
 

Anhänge

Cartman

Mitglied
Warum sollte man die originalen 17er nicht kaufen??

Wenn sich bei der ET der Serienfelgen nichts geändert hat kannst du die montieren. Dazu die Angaben zur Felge in deinem Datenblatt mit denen der Felge vergleichen.
 

benello

Mitglied
Also ich kaufe am liebsten Originalfelgen, da ich dann davon ausgehe, dass die auch passen, inkl. der Radschrauben.
Wenn also Größe, ET, Lochkreis usw stimmen > https://www.lochkreisdaten.de/auto/Nissan/Qashqai J11 (2013 - )/
RDKS: da bin ich selbst auch gespannt. Habe auch vor kurzem gebrauchte Orig.felgen mit Sensoren gekauft. Eigentlich sollten sie sich selbst anlernen, wenn man ein paa km fährt. Ob das so einfach geht, werde ich demnächst sehen, wenn die WR montiert werden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 4668

Ehemaliger
Bei mir hat es jetzt 5 Jahre lang immer so nach ca 3 KM geklappt...Sommer wie Winter....Gruß
 

BoxsterAndy

Mitglied
Also ich finde, dass 17 Zöller auf dem schönen Quashi zu mickrig wirken und der Sprung von den 19 Zoll Sommerrädern zu groß wäre.
Darum haben wir 18 Zoll Winterräder verbaut.
 
Oben