QASHQAI J11: Original Spiegelkappen

Homer/T

Mitglied
Übrigens nur mal so zur Info: Den Spiegel des J11 gibt es bei Nissan als Ersatzteil nur zweiteilig: den eigentlichen Spiegel für 250 € netto (mit Kamera) und die Kappe, die lackiert ca. 150 € netto kostet. Die Montage inkl. Anlernen der Kamera liegt in meiner Werkstatt bei ca. 50 € netto.

Habe da detaillierte Kenntnisse, da mein linker Außenspiegel Ende Februar auch hart mit dem Garagentoranschlag in Verbindung geraten ist. Lediglich die lackierte Kappe ist heil geblieben. Die Preisinformation dafür habe ich von meiner Nissan-Werkstatt erhalten, "damit ich den kompletten Preis eines J11-Spiegels beim nächsten Einfahren in die Garage im Hinterkopf habe."

Wer es also komplett in der Nissan Werkstatt machen lassen will/muss, sollte einen halben Tausender für einen Spiegel komplett einplanen. 😳
 

Frenchmen

Mitglied
Das ist schon heftig was die für so was verlangen bei Nissan, war heute in der Autowerkstatt (kein Nissan) die meinten für 10 bis 15€ bekommt man die hinterher geschmissen eine Sprühdose mit Farbe kostet auch nicht die Welt :) es ist ja Gott sei dank nur die Kappe der noch nicht mal kaputt ist sondern etliche schrammen abgekriegt hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Frenchmen

Mitglied
Es ist mir ein kleines Missgeschick passiert beim einfahren in der garage habe ich mir der linker Außenspiegel beschädigt Gott sei dank ist der spiegel im ganze heile geblieben bis auf ein paar hässliche Kratzer auf der Abdeckung gibt es diesen Abdeckungen fertig lackiert nach zu kaufen oder nur Grundiert? hat da jemand schon mal was mit zu tun gehabt und könnte vielleicht ein paar Tipps geben?
Da scheint doch ein wenig mehr kaputt zu sein als ich dachte,
beim auf oder zu klappen der Aussenspiegel dreht sich manchmal der motor im Aussenspiegel ins leeren so das sich der Aussenspiegel sich nicht Ein oder Ausklappen lässt, der Aussenspiegel hat in ausgeklappte zustand auch ein wenig spiel im horizontalen Bereich, wenn der sich nicht auf oder zu klappen lässt macht der motor im Spiegelgehäuse Geräusche, es reicht dann der Aussenspiegel ein wenig an zu heben und dann leicht runter zu drucken damit der wieder einrastet danach funktioniert es wieder eine weile aber irgendwann geht es wieder von vorne los, Nissan meinte der Außenspiegel ist nicht reparierbar und muss ausgetauscht werden, ich habe in der Bucht ein Aussenspiegel mit Kamera gefunden ist aber von ein J11B wurde der auch auf den Vorgängermodell 2014 bis 2017 passen?
 
Oben