QASHQAI J11: Knarzen Fahrersitz

PapaSchlumpf

Mitglied
In knapp 4 Wochen habe ich einen Termin um mir noch ne Anhängerkupplung einbauen zu lassen. Dann werde ich das Thema beim Freundlichen mal anschneiden
 

beagle10

Mitglied
Auch bei mir wird in Kürze das Sitzgestell auf Garantie getauscht!............bekanntes Problem lt. Händler!

Gruß beagle10
 

Trinidad

Mitglied
Das war bei meinem Neuwagen auch. Nicht sehr laut aber unangenehm. Elektrische Sitzverstellung einen kleinen Tuck nach Anschlag hinten, wieder zurück und Ruhe war im Raum.
Eine andere Geräuschkulisse gab es unter Heckbereich Klappern.Das war hier ein anderes Thema und wurde auch beseitigt.
 

PapaSchlumpf

Mitglied
Kurzes Update. Das knarzen hat sich seit einigen Wochen wieder von selbst erledigt. "Klopf auf Holz". Gemacht wurde nichts! Meine Befürchtungen das die Sache Temperaturabhängig sein könnte haben sich auch nicht bestätigt. Egal ob Kalt oder warm endlich wieder Ruhe.
 

zook

Mitglied
Hallo zusammen
Gestern war ich bei Nissan Händler wegen dem Knarzendem Fahrersitz. Der Werkstatmeister hat sich das angeschaut, blöderweise könnten wir beim Probefahren das Knarzen nicht genau so rekonstruieren, wie es bei mir jeden Tag ist. Erst als ich heftig hin und her im Sitzen gerückelt habe, hat er das Quitschen gehört, war aber nicht ganz überzeugt. Er meint auch dass dieses Problem bei Nissan nicht bekannt ist, weil Sitzgestell ein Sichercheitsrelevantes Teil wäre, und eine Rückrufaktion verursacht hätte. Deshalb meine Bitte an @beagle10 , @Badenone und @NoPlayBack :
Habt Ihr beim Sitzgestell-Austausch was schriftliches von Nissan bekommen? Könnt Ihr mir das zu Verfügung stellen, gerne per PM.
Danke!
 

Badenone

Mitglied
Sorry, das war im Rahmen der Garantie, ich habe zwar in der Werkstatt die Reperatur unterschrieben, etwas schriftliches mit bekommen habe ich leider nicht. Der Fehler ist definitv bei Nissan bekannt, mein Meister wußte sofort um was es geht.
 
Oben