QASHQAI J11: Knacken beim Bremsen

cordova

Mitglied
Was genau nachgearbeitet wurde weiß ich leider nicht. Es war nur die Rede von einem anderen Hersteller der Bremsbeläge. Keine original Nissan Bremsbeläge.
 

rabbitmaker

Mitglied
Klacken und Schleifgeräusche beim Bremsen!

Moin!
Seid einigen Tagen habe ich folgendes Problem!
Fahre ich vorwärts und bremse, höre ich ein Klacken! So als wenn der Bremssattel nicht fest sitzt. Meine es kommt vonhinten. Wenn ich dann langsam rückwärts fahre und bremse, klackt es wieder! Kann ich beliebig oft wiederholen!
Auch höre ich, wenn ich einige Zeit gefahren bin ein schleifen an der Bremse, meine auch hinten, immer dann, wenn ich Bremse und kurz bevor das Auto zum stehen kommt. Hört sich an wie Metall auf Metall!
Kennt jemand das Problem
Wollen morgen eine etwas weitere Tour machen und bin da jetzt etwas verunsichert!
Gruß Dirk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

Norbert_71

Ehemaliger
Räder runter und kontrollieren ... Sichtprüfung und mit Kunststoffhammer abklopfen oder in die Werkstatt fahren .
 

jenni1980

Mitglied
Liebe Community,

ich habe einen 1,3 er mit Automatikgetriebe, EZ 03/2019. Folgendes Phänomen habe ich
seit einiger Zeit, wahrscheinlich schon seit Anfang an. Wenn ich das erste Mal losfahre erst rückwärts,
dann vorwärts und dann das erste Mal bremse knackt es unter dem Auto mal lauter mal etwas leiser.

Hat das hier auch schon jemand gehabt und vielleicht gelöst bekommen. Habe nämlich heute mein
Termin zur 1. Inspektion u bin schon gespannt was der Nissan Händler dazu sagt :rolleyes:. Am Telefon zumindest
bei Terminvereinbarung u kurzer Schilderung sagte er das er das noch nie gehört habe.

Vielleicht kann mir jemand helfen.
 

Cartman

Mitglied
Das knacken kommt von den Bremsbelägen die beim Rückwärtsfahren an der Gegenseite vom Sattelträger anschlagen und dann eben Vorwärts wieder zurückgedrückt werden beim ersten Bremsvorgang.

Ganz normal da die Beläge ja etwas Spiel haben im Sattelträger.
 

Decoybird

Mitglied
Moin,
sei froh das es so ist dann weißt Du wenigstens das die Bremsklötze nicht festgegammelt sind. Damit die Bremsen immer gut funktionieren ist es wichtig das die Klötze freigängig sind.

Gruß DECO
 
Zuletzt bearbeitet:

benello

Mitglied
Naja, froh sein.... :oops: Stand der Technik ist das auch nicht. Es gibt genug Hersteller , die das können ohne dass Geräusche verursacht werden.
 

Cartman

Mitglied
Beim Tiguan eines Bekannten knackt es genauso, kommt auch von der Bremse.

Die Bremssysteme werden ja nicht von Nissan bzw. Renault hergestellt sondern kommen von einem Zulieferer wie TRW, ATE, Textar etc.

Aber es ist ja wie immer, beim Nissan ist es ein Konstruktionsmangel und beim VW Stand der Technik womit es dann auch i.O. und gut so ist. ;)
 
Oben