QASHQAI J11: Klimaanlage

Ich kann mich hier nur AlexSnd anschließen. Die "Klimaautomatik" hat wenig von einer Automatik. In meinem alten 2007 Renault Megane hat die Automatik viel besser funktioniert. Bei warmen Temperaturen draußen frieren einem im Sommer die Finger am Lenkrad ein - drehe die Temperatur dann immer auf 20°+. Jetzt im Winter steht die Klima auf 16-18° damit man nicht an einem Hitzschlag stirbt und das ohne Jacke.

Dauert immer in etwa 10-20 Minuten bis sich die Automatik eingeregelt hat und wirklich selbst nachregelt. Dann funktioniert sie aber gut.

Es ist mir auch bewusst, dass die Anlage mehr raus pusten muss um den Innenraum erst einmal warm/kalt zu machen, ABER nicht so extrem.

Häufig kommt es auch vor das das Gebläse lange auf voller Stärke läuft und erst spät runter regelt, dann aber häufig abrupt wie ob von Hand geregelt worden wäre.

Alles in allem kann mit leben wenn man sich ein wenig drauf einstellt. Sie steht in der Regel auf Auto und alle Klappen sind ganz offen.
 
Du meinst, die Kennlinie anzupassen?
Ich glaube, das geht beim Händler. Einfach mal dort nachfragen.

Wie alt ist Dein Wagen? Bist Du mit der Temperatur bei bestimmten Situationen (starke Sonneneinstrahlung, etc.) unzufrieden oder generell mit der Kühlleistung? Wenn letzteres, dann ist vielleicht etwas anderes defekt oder es ist zu wenig Kühlmittel im Kreislauf.
 
Oben