QASHQAI J10: Isofix

nikocrow

Mitglied
Isofix Privia

Hallo,
ich habe den Recaro Privia gekauft (die Babyschale). Der Sitz steht unglaublich steil, so dass das Kind sitzen würde und nicht liegen. Hat das jemand auch erlebt und kennt eine Lösung?
Sonst muss ich den zurück geben und werde einen neuen suchen.

Danke im Voraus!
 

matt1982

Mitglied
Unser Mops kommt darin klar. Schläft auch super darin. Einfach mit dem Po näher zum Anschnallgurt bringen und oben über den Schultern richtig platzieren, dann passt das schon.

Wir haben als Nachfolger den Cybex gekauft und den kann am dann auch legen. Der ist aber für unseren (9kg) noch zu groß.

VG
Matt
 

EddyLE

Mitglied
wir haben für unsere kleine nen reboarder von cybex gekauft. der sitz is zwar nur von 0-4 bzw bis 18 kg aber für uns steht sicherheit an erster stelle. der sitz hat diverse vorteile. zum einen hat er 7 neigungsstufen das das kind auch schlafen kann. man kann den sitz ausschwenken das man das kind bequemer in den sitz setzen kann. der sitz kann auch vorwärts gerichtet eingebaut werden.

leider ist der cybex sirona preislich intensiver mit 429€. wer aber bei spiele max auf nen 20% rabatt achtet bekommt den für rund 350€

lg eddy
 

deep

Mitglied
guten Abend, meine Eltern haben einen Nissan Qashqai. Ich wollte heute einen kindersitz mit Isofix Halterung einbauen. dies habe ich schon an mehreren Fahrzeugen gemacht. z.b. an meinem Hyundai i40. leider kann ich die Isofix Halterungen nicht finden, es sind zwar Hinweise auf dem sitzpolster mit Isofix angebracht, aber die Halterungen sind absolut nicht auffindbar. gibt es ja ein Trick?
 

deep

Mitglied
Ich fahr zum Händler... hab sogar das Styropor Teil ausgebaut im Kofferraum. Nix gefunden....
 
Oben