QASHQAI J10: Hinterachsdifferential

QuatschKai

Mitglied
Lieber Udo2009,
1% von 2000 mm sind 20 mm!
3,5 % von 2000 mm sind 70 mm und nicht, wie von dir behauptet 7 mm!

---> nach deiner weiteren Rechnung, die annähernd genau ist beträgt nach der Anpassung die Differenz im Abrollumfang 22,3 mm = 2,23 cm, was sich mit meinem Überschlag von deutlich über 2 cm deckt!
 

matt1982

Mitglied
Was war noch mal die Ursache für das Knacken des Differenzials und was kostet die Reperatur? Kann das hier nicht mehr erlesen.

Grüße und Dank
 

QuatschKai

Mitglied
Eine Erklärung für die Ursache steht schon gleich zu Beginn und eine ausführliche Erklärung in Beitag 11 .
Die Frage nach den Reparaturkosten kann nur der Threadstarter kacperowski beantworten.
 

kacper

Mitglied
Reifen Gröse

Sollten eigentlich 215/60 R17 sein!!!!:exc:
Die Größe die du angegeben hast ist nicht für den Qashqai!

Entweder müssen 215/60 R17 oder 215/65 R16 montiert sein, wobei die 16er meines Wissens nicht auf den 2,0dci passen! ( wegen der Bremsen!)

Gruß beagle10
Entschuldigt mich du hast recht mit der reifen Größe es sind die 215/60 17

im weiteren verlauf nach dem Wechsel der reifen auf gleichen Hersteller vorne und hinten Dunlop hat das knaxen nicht nachgelasen
nach dem Ausbau der Kardan welle war das knaxen immer noch da keine Änderung,Die Kardan welle wurde Generalüberholt da man sagte sie hat noch kein Spiel im Gelenken.Aber die bewegen sich nicht leicht im Vergleich zu einer anderen nchmal zum klarstellen die welle war nicht die Ursache des knaxens
Nächster schritt Differenzial Getriebe zerlegen kein Fehler festgestellt .Was aber aufgefalen ist Diferentzial getrübeöl hat komisch gestunken nach verbranntem Öl alles zusammengebaut Probe fahrt das Knaxen ist weg.Festgestelle Ursache falsches Öl,was für mich ein Rätsel ist,weil das öl ist ab werk und wurde noch nicht gewechselt was sich noch herausgestellt hat Service plan für den Allrad- Differenzial Getriebe Öl einmal im Jahr wechseln.
Reparatur kosten für mich 14 € nur für das Öl Rest Garantie wie Hoch der Rest war habe ich nicht gefragt


Ich Danke allen für die Beiträge :)
 

Vogel006

Mitglied
Hallo,
bei meinem treuen QQ+2 Tekna 2.0 dci Allrad EZ: 09.2009 hat sich innerhalb 2 Wochen evtl. des Hinterachsdifferential nach 190.000 Km verabschiedet, obwohl nur Langstreckenfahrten ohne Anhängelast oder sonstiges. Ab einer Geschwindigkeit hört man ein schlagendes Geräusch von hinten. Ist das Differnetial defekt oder fehlt nur Öl, oder ..... ?

Kann mir jemand einen Tipp geben, wo es ein Austauschdifferenatial gibt, bzw. was die Reparatur kostet?
Grüße
vogel006
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

WaldWiese

Mitglied
Gibt es bei dem J10 unterschiedliche Hinterachsen Differentiale? Könnte ein günstiges 2.0er Benziner bekommen für meinen 2.0dci... Gibt es hierzu eine. zuverlässige Quelle um es selbst in Erfahrung zu bringen?

Danke

Frank
 
Oben