QASHQAI J11: Gasdruckdämpfer für die Motorhaube

mimazuhaus

Mitglied
Hab ich auch gemacht! Angesetzt, angezogen und sitzt. Aber dann... Ich wollte die Dämpfer einklicken, einer passte, der andere nicht.
Der eine hatte einen abgewinkelten Kopf (Richtig!) , der andere einen geraden (Falsch!).
Da ich in Hamburg wohne und das Set direkt bei Autohaus Günther (AHG) gekauft habe, war der Umtausch kein Problem.
 

Roebs

Mitglied
Heute Paket bekommen, gleich mal geschaut nach euren Berichten.

Loch ist wohl ca. 2 oder 3 mm am falschen Ort.
Die hätten da wohl besser ein Langloch gemacht.

Und meine Winkel sind 90 Grad und nicht wie auf dem Bild ca. 70 Grad.


Nach mimazuhaus müssten denfall die 90 Grad Winkel nicht gehen??
 

DEAL

Mitglied
@ Pearl_White:

In dem Anhang kannst Du das Schaumgummistück das Beifahrerseite sehen, es wird etwas eingedrückt, dass sollte jedoch kein Problem sein. Die Fahrerseite ist gleich.
Entfernen würde ich die Teile nicht; habe mal irgendwo gelesen, dass sie eine spezielle Funktion haben, sonst hätte Nissan die auch gleich weglassen können.
 

Anhänge

Roebs

Mitglied
Wie sind bei euch die Winkel 90 Grad???

Oder meinte mimazuhaus die Dämpfer waren bei ihm falsch??
 
P

Pearl_White

Ehemaliger
@DEAL
vielen Dank für das Bild. Genau das war gemeint und beantwortet meine Frage.
 

Roebs

Mitglied
Ok danke.

Hab jetzt meine auch schon montiert.
Hab jetzt ein Langloch gefeilt, das knappe Spiel vorher war aber wohl gewollt.
Da aber nicht alle QQ ganz genau auf den 0.1mm+/- sind wird es halt bei ein oder anderen dann schon zu knapp.
Und das der andere Winkel am QQ einen grösseren Radius hat als der andere Winkel von Gasdruckdämpfer, müsste eigentlich anders rum sein das der Radius vom Dämpfer Winkel grösser ist dann wäre die Ecke frei.

So jetzt noch warum so wenig Spiel, da der Winkel nur mit 1 Loch fixiert wird haben sie halt gedacht schlägt er gleich an dem bestehenden Winkel an, kann der sich nicht verdrehen.

Andere Lösung wäre 1 Winkel über 2 Löcher fixieren, dann wäre aber die grosse Gefahr würde einer gleich alle 4 Schrauben gleichzeitig lösen, würde im die Motorhaube wohl auf den Kopf fallen.
 

AHG-Sports

Mitglied
Hallo zusammen,

sofern jemand einmal Probleme bei der Montage haben sollte, wäre es hilfreich, wenn er davon einmal Fotos macht und uns diese zusendet. Wir hatten bisher noch keinen Fall vor Ort, wo es einmal Probleme gegeben hat.

Bezüglich des fehlerhaften Kopfes auf dem Dämpfer.
Es gab scheinbar 2-3 Sätze, wo unser Lieferant einen falschen Kopf montiert hat. Wir haben soweit alle lagernden Sätze kontrolliert, damit jeder einen korrekten Satz erhält.

Der Dämpfer kann ggf eine kleine Mulde in das Schaumstoff drücken. Dies ist jedoch nicht weiter von Bedeutung, da die Funktion des Schaumstoffes dadurch nicht verändert wird. Bauarbedingt ist dies leider nicht anders machbar.
 

DEAL

Mitglied
@ Roebs:
Der Russen-Dämpfer für den X-Trail hat Winkel mit je 2 Löchern. Bei der Montage fällt die Motorhaube auch nicht runter, weil man normalerweise erst eine Seite erledigt, also auch wieder die Schrauben anzieht, bevor man sich an die andere Seite macht. Wer sich nicht daran hält, sollte lieber die Finger davon lassen.

Dickschnautze hat diesen Link veröffentlicht (#406). Auf dem Video ist ab 09:20 die Winkel-Montage gut zu beobachten.
 

Roebs

Mitglied
Dir und mir ist es klar dann man nicht alle Schrauben lösen darf.:cool::cool:

Aber leider nicht jedem :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 
Oben