NURNISSAN

Mitglied
Nein.. Schlüssel .. so hab ich es doch geschrieben!
Gerade Werkstatt gewesen, 2. Schlüssel abgegeben zwecks Programmierung, Steuergerät wird ausgetauscht.

Werbung nach Forenregel 6 entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ersatzrad

Mitglied
Habe einen J11 1,5 dci, Bj 2015.
2017 wurde von der Fachwerkstatt im Zuge der ersten Inspektion die Batterie getauscht weil gelegentlich der Fahrwerkregelsystemfehler angezeigt wurde. Die Batterie sei die Ursache.
Auch nach dem Batterietausch kam der Fehler gelegentlich wieder und bis heute zunehmend.
Wenn ich aktuell den Zündschlüssel herumdrehe (nur erste Stellung ohne zu starten) wird meistens bereits der Fahrwerkregelsystemfehler und der Start-Stop Leerlaufstopp-Systemfehler angezeigt, obwohl der Motor aus ist und das Auto still steht !!!

Gelegentlich erscheinen die Fehler nicht vor bzw. nach dem Starten, dann aber immer wieder während der Fahrt, was mich mittlerweile regelrecht ankotzt.

Ist das Problem die Batterie bzw. Spannungseinbrüche ?

Wer konnte vergleichbare Probleme wie abstellen ?
 

NURNISSAN

Mitglied
Nach dem Austausch eines Steuergeräts ist der Fehler weg. Das war ein Steuergerät welche die Signale (Motor, Sensoren, ect..) syncronisiert.
 

NURNISSAN

Mitglied
Das hat man bei meinem auch gemeint. Nachdem man das Massekabel geprüft und neu befestigt hatte war der Fehler (die Meldung) auch kurzfristig weg. Nach zweimal starten und ausmachen war sie wieder da und der Motor ging nicht mehr aus. Schlüssel raus, der Motor lief weiter.
 

Rekin

Mitglied
Ich habe seit ein paar Monaten ein ähnliches Problem. Alle 2 bis 5 Tage kommt als erstes die Fehlermeldung "Fahrwerk Systemfehler". Kurz danach fallen die Parksensoren und Frontradar aus. Und manchmal auch Start/Stop System. Es wird Fehler P0470 beim auslesen angezeigt. Batterie habe ich als erstes gewechselt. Dann auch den Abgasdrucksensor. Jetzt habe ich auch die Zuleitung zu diesem Sensor reininigen lassen. Mir ist aufgefallen, daß wenn der erste Fehler kommt, und ich danach für ein paar Sekunden Vollgas gebe, erlischt die rote Motorkontollleuchte. Es leuchtet dann nur das gelbe Dreieck mit dem "!". Nach Motor Neustart ist der Fehler auch nicht mehr da. Kann mir jemand einen Tipp geben?
Mein Motor ist 1.5 dCi 115.000 km gelaufen.
 
Oben