QASHQAI J10: Auskunft über Werkstatt-tätigkeiten, vorlage von Unterlagen auf Kundenwunsch

SteffenSG73

Mitglied
Hallo zusammen,

die Werkstatt meines ...trauens hat mir eben die AC-Einheit (Kühlung/Lüftung) nach defekt getauscht - auf Garantie. Mit im Auftrag stand auch dass der Motor meines 1.6 Benziners bei kalter Witterung bis zu max. 10 sec. "klingelt". Werkstatt sagt: Dies sei eine Motortechnische Eigenart bei diesem Motorentyp.
Der Tausch und der Sachverhalt beim Motorgeräusch wurde auf dem "Rosa-Garantie-Bogen" handschrftl. festgehalten. Ich wollte hiervon eine Kopie bekommen. Dies wurde mir mit den Worten "Das geht direkt an Nissan - aber nicht an den Kunden. Es ist nicht vorgesehen dass Kunden diese Unterlagen in Kopie erhalten"
Stimmt das ? Habt ihr solche Aussagen auch schon einmal erhalten.
 

ElCapitano

Mitglied
Also eines Vorweg, der 1.6 ohne Turbo so wie er im J10 verbaut ist, da brauchst Du dir keine Sorgen machen, das ist einer der besten Motoren von Renault .
Also wenn es dein Wagen ist würde ich die nette Sekretärin auf einen Kaffee einladen und eine Kopie verlangen .
Das "Klingeln" wird vermutlich von den Hydrostösseln kommen, auf 10W-40 umstellen und weg ist das Geräusch.
 

kukihn

Mitglied
Da mein J11er 1.6 DIG-T auch nach dem Start kurz etwas klackert hab ich nach dem Hinweis mit dem Öl nun auch mal nach Infos gesucht.
Da es kurz nach dem Start weg ist und auch anderen Modellen meines Händlers auftrat mach ich mir da keinen Kopf. Ob dickeres Öl dann nicht andere (negative) Auswirkungen hat weiß ich allerdings nicht und würde es aus Garantiegründen auch nicht machen,
Hier ist es ganz gut erklärt: https://www.carpassion.com/forum/thema/27555-warum-klappern-hydrostössel/
 
Oben