QASHQAI J11: Armaturenbrett knarzt

Miko

Mitglied
Habe jetzt endlich auch Ruhe im Armaturenbrett, mein :mrgreen: hat jetzt auch nach dem 3 mal endlich das Problem gelöst. Angeblich war auch eine Halteklammer nicht eingerastet, bis jetzt ist ruhe. :cheesy:
 

Onkelche

Mitglied
Hallo,

ich habe meinen Qashqai seit August und als ich an den heißen Tagen mein Auto gestartet habe und die Klima hochgefahren ist, knisterte es am Amaturenbrett wie bei einem Lagerfeuer. Dies scheinen die grauen Verkleidungen an den Lüfterdüsen zu sein, die bei Temperaturschwankungen das knistern anfangen!? Wer hat ähnliche Probleme und diese gelöst bekommen?
 

hammuqq

Plus Mitglied
Habe dieses Knistern auch, werde es demnächst dem :mrgreen: erzählen.

Beim Vorgänger J10 war es der Übergang Armaturenbrett <-> Scheibe. Der :mrgreen:-Meister hat es schnell behoben.
 

Tabulator

Mitglied
Ich habe mal die Lüfterdüse ausgebaut um zu sehen wo das knarzen herkommt. Mich hat es dann gewundert das der Qashqai beim fahren ohne Lüfterdüse trotzdem knarzt. Mitterlerweile habe ich den Verursacher gefunden. Es ist das volle Handschuhfach. Ist es leer, knarzt nichts mehr. Sobald ich die Bedienungsanleitung und die Parkscheibe und den Miniregenschirm wieder reinmache knarzt es wieder.
 

nicko

Mitglied
@ Tabulator

habe ebenfalls Geräusche*, die mit der Lüfterdüse zusammenhängen und erstmal die Zierblende Beifahrersitz abmontiert, damit komme ich aber nicht weiter. Hatte auch schon den seitliche Deckel Beifahrerseite (siehe Bild) abgenommen und die Schraube beim roten X entfernt (Bitte nicht wundern, habe einen Rechtslenker) Aber der Lüftungsdeckel läst sich nicht abnehmen, möchte auch nichts kaputt machen.

Seitenteil Armaturenbrett.jpg
Wie nimmt man diessen ab? Oder besser das Teil des Armarturenbrett?
Über Tipps wie Du es gelöst hast würde ich mich sehr freuen.

*wenn ich während der Fahrt auf die Lüfterdüse drücke oder auf die Zierblende nebenan, dann sind die Geräusche weg.
 

Tabulator

Mitglied
Die Lüfterdüse nach vorne rausziehen. Ist ein bisschen hakelig aber es geht ohne was kaputt zumachen. Dazu packt man am besten den Einsteller zieht kurz dran und zieht sie am Lüfterdüsengehäuse raus. Ist eine Sache von nichtmal einer Minute.
 

nicko

Mitglied
danke, das Klappern scheint nun weg zu sein, es hing mit dem oberen inneren Rand des Armaturenbretts und dem Gehäuse des Airbags zusammen. Ich konnte so gerade durch die seitliche Öffnung hineifassen und habe auch noch hinter dem seitlichen Deckel 2 Gummistücke eingeklemmt. Jetzt sitzt es bombenfest. Hoffentlich lange.
 

Bigsnully

Mitglied
Folgendes Problem trat bei mir auf ....nach der grossen Hitze letzte Woche hat dich dievordere Blende des Armaturenbrett im Bereich des linken Lautsprecher und in der Mitte hochgestellt. ....ich kann es mit der Hand runter drücken und es kommt direkt wieder hoch ....am 26 Termin in der Werkstatt und dann einen Garantiefall bek Nissan stellen ....auf Austausch der vorderen Blende....mal abwarten
Bigsnully

bigsnully
 
Oben