QASHQAI J11: Armaturenbrett knarzt

benello

Mitglied
Diese Leiste gleich vor der Scheibe bringt mich noch zum Wahnsinn. Ich habe die jetzt schon an verschiedensten Stellen mit Filzen unterlegt. Unmittelbar danach ist das Klappern weg, um dann am nächsten Tag, wieder fröhlich weiterzuklappern (ist ja auch temp.abhängig). Naja, jedenfalls kann ich die A-Säulenverkleidung in weniger als einer Minute lösen und die Abdeckung anheben. (nicht komplett ausbauen)
Sobald ich beim Klappertest mit dem Finger draufdrücke hört das klappern auf. Aber so ist es halt blöd zu fahren. Eigentlich möchte ich unter der Leiste irgendwas (Filz, Schaumgummi) so verspannen, dass es weg geht. Aber die richtige Stelle habe ich nach mehreren versuchen noch nicht gefunden.
Vielleicht hat jemand einen heißen Tip !
 

rockyslayer

Mitglied
hatte/habe ich leider bei 2 von 3 J11 auch........habe es nie ganz wegbekommen.......ist eine der größten Geräusch- Fehl- Konstruktionen im Innenraum vom J11 ( meine Meinung)

Gruß Bernd
 

benello

Mitglied
Weil der :) darauf keinen Bock hat - s. ein paar Seiten weiter vorne.
Neulich hatte ja den QQ dann bei einem anderen :), dem ich das geschildert hatte. Bei der Abholung sagt man mir, dass man das Geräusch beseitigt hätte. Am nächsten Morgen war es wieder da. Die haben auch versucht unter der Abdeckung mit Gummipads Besserung zu erreichen, ist aber auch nicht gelungen. Das ist ein großes Manko am QQ - Geräusche im Innenraum bei unebenen Straßen.
 

benello

Mitglied
Ich hatte diese Abdeckung vorne am Armaturenbrett an den verschiedensten Stellen und eher punktuell mit Filz, Schaumgummi, Gummistückchen unterlegt, gespannt, angehoben..... was nicht so (eigentlich gar nicht) erfolgreich war.
Bei der letzten Aktion, bei der ich voller Frust ein fettes Stück Filz drunter geklemmt hatte, bildet sich dann auf der Oberseite in gut sichtbarer Spalt am Übergang z. Armaturenbrett.
Eigentlich Murks, aber ich hatte grad die Schnauze voll und ließ es so. Ist ja nicht mein Auto😄

Madame, die das Auto meist fährt, war damit überhaupt nicht einverstanden ( also mit dem Spalt ) und einen Tag später fügte ich mich der höheren Gewalt😘 und nahm mir die Abdeckung nochmal vor.
Dabei habe ich nun einen ca 3mm starken Filzstreifen von links (A-Säule) bis Mitte (auf Höhe des Sensors) darunter geklemmt - , aber so, dass es die Abdeckung nicht anhebt - spaltfrei sozusagen, und nach dem Motto "viel hilft viel"
Und seither klapperts nicht mehr.:)
 
Oben